Homöopathie

Homöopathie

Was ist Homöopathie?

Homöopathie heißt ähnliches Leiden.
Der deutsche Arzt Dr. Samuel Hahnemann entdeckte das Naturgesetz „ Similia similibus curentur“ Ähnliches wird durch Ähnliches geheilt.

Was bedeutet das?

Eine Substanz die einen gesunden Menschen krank macht hat die Fähigkeit einen ähnlich Kranken gesund zu machen.
Ein Beispiel: Wenn jemand zu viel Kaffee trinkt, sind die Auswirkungen den meisten bekannt: Gedankenandrang, Schlaflosigkeit, Unruhe. Das homöopathische Medikament Coffea wird den Patienten beruhigen und die Schlaflosigkeit beseitigen.

Was ist Heilung?

Heilung ist, wenn nicht die Symptome einer Krankheit unterdrückt, gelindert oder gebessert werden, sondern wenn die Ursache der Krankheit dauerhaft behoben wird.

Ein Beispiel: Wären Sie damit einverstanden wenn eine Kontrollleuchte eine Störung angibt und der hinzugezogene Fachmann diese ausbaut?
Wäre es nicht logisch die Ursache für die Störung zu behandeln damit die Symptome dauerhaft weg bleiben?

Was ist die Ursache von Krankheit?

Schulmedizinisch sind die Ursachen in allen chronischen Fällen nicht bekannt. Die Schulmedizin sucht diese in den Organen.
Aber wer ist zuständig für die Funktion dieser Organe?
Warum funktionieren diese Organe nicht mehr so gut wie vorher?
Haben wir Einfluss auf die Organe, können wir ihre Funktion bewusst steuern?
Eher nicht.
Das wird von unserer Selbstheilungskraft reguliert.

Was ist die Selbstheilungskraft?

Die Selbstheilungskraft ist nichts Esoterisches, sondern sie ist die Kraft und die Energie die wir in uns spüren. Wir nehmen wahr ob wir müde, schlapp und energielos sind oder uns fit und kraftvoll fühlen.
Diese Energie treibt uns an. Sie lässt unser Abwehrsystem funktionieren, steuert die Organfunktionen, unseren seelischen Zustand und unsere Gehirnleistung.
Wer oder was aber stört die Selbstheilungskraft?
Erbfaktoren spielen eine große Rolle, Schicksalsschläge wie Trennungen, Unfälle und Todesfälle können dazu beitragen unsere Energie zu schwächen.
Ist diese Energie zu schwach kommt es zu Störungen im Allgemeinbefinden, Funktionsstörungen sowohl körperlicher als auch seelischer und geistiger Art stellen sich ein.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.